31 MÄR 2014
Thomas Meurers 1 Kommentar

Print Cocktail Aussteller stellen sich vor: Ricoh

 
In einer kleinen Serie stellen wir an dieser Stelle Aussteller, Partner und Sponsoren der Print Cocktail Veranstaltungsreihe der Mitglieder im RGF vor.

Logo Ricoh Die Print Cocktails in 2014 werden neben dem traditionellen Veranstaltungsort in Krefeld in drei weiteren Städten Station machen. Erstmals wird das Veranstaltungskonzept in Dresden und Kiel umgesetzt. Als ein Highlight wird der Erfurter Print Cocktail in Kooperation mit den 3D-Druck-Messen RapidTech und FabCon 3.D auf dem Erfurter Messegelände stattfinden.

Der RGF-Partner Ricoh ist dabei Die RICOH DEUTSCHLAND GmbH ist eine Tochtergesellschaft der Ricoh Europe PLC. Ricoh Deutschland als großes Unternehmen hat zahlreiche Business & Service Center in ganz Deutschland und gewährleistet somit einen exzellenten Kundenservice und -support: bundesweit, mit kurzen Reaktionszeiten und auf höchstem Niveau.

Auf den Print Cocktails zeigt Ricoh die aktuelle Reihe an Farb-MFPs, die das A3-Überformat SRA3 aus allen Papierkassetten unterstützen und optional mit einem Fiery Controller ausgestattet sind. Die MP C3003SP/MP C3503SP steht für gleich 5 Modelle dieser Baureihe mit 30 - 35 - 45 - 55 und 60 A4-Farbseiten pro Minute. Verbessern Sie die Workflow-Effizienz durch schnelles, qualitativ hochwertiges Drucken und umfassende Papierverarbeitungsfunktionen. Drucken Sie farbige Dokumente in großem Umfang wie ein Profi und profitieren Sie vom fortgeschrittenen Farb-Management, der fantastischen Farbanpassung und der hervorragenden Ausgabequalität dieser Systeme.

Darüber hinaus zeigt Ricoh die innovativen GELJET™ Drucker. Die Systeme zeichnen sich durh eine geringe Stellfläche aus, lassen sich vollständig von vorne bedienen und bieten einfache Konnektivität teilweise inklusive Wireless LAN. Die GELJET™ Drucker arbeiten mit der schnelltrocknenden Liquid Gel™-Technologie von Ricoh und vereinfachen so den Farbdruck für Geschäfte, Unternehmen und Home Offices.

Highlight bei den Veranstaltungen in Erfurt und Krefeld sind die Großformatdrucksysteme mit Latextinten Pro L4130/4160. Mit den neuesten GEN5-Druckköpfen von Ricoh verwendet die Pro L4100-Serie die patentierte Multi-Jet-Technologie, die eine Tropfengröße von 4 pl und damit eine weichere Farbabstufung ermöglicht. Die Systeme gehören zu den energieeffizientesten ihrer Klasse.

Print Cocktail-Veranstaltungskalender
Kieler Print Cocktail (KPC) 02.-03. April 2014
Dresdner Print Cocktail (DPC) 07.-08. April 2014
Erfurter Print Cocktail (EPC) 14.-15. Mai 2014
Crefelder Print Cocktail (CPC) 28.-30. Oktober 2014 Mehr Infos:
www.printcocktail.de
Besucherregistrierung Crefelder Print Cocktail
 
Zurück zur Übersicht
 
Share
 
Tags:    Aussteller   |  News
 

Thomas Meurers

Immer den Blick nach vorne gerichtet! RGF - die Multiplikatoren

1 Kommentar

Thomas Meurers

Eine Reaktion auf “Print Cocktail Aussteller stellen sich vor: Ricoh”

Der nächste Knaller beim Erfurter Print Cocktail:
RGF-Partner Ricoh bringt die neue Latex-Maschine Pro L4160
(http://www.ricoh.de/produkte/grossformat/Grossformat-Display/Pro-L4160.aspx?view=specification) in die Glashalle der Erfurter Messe. Damit sehen die Besucher beim Print Cocktail nahezu das gesamte Spektrum an Großformatdrucktechnologien – von Systemen mit wasserbasierenden Tinten, über Solvent, UV bis hin zu Latex.

Zur Einladung mit Ausstellerverzeichnis:
http://www.printcocktail.de/images/printcocktailBilder/Erfurter-PC-BuF_2014_v5.pdf

Registrierte Besucher erhalten freien Eintritt – auch bei den parallel stattfindenden 3D-Druck-Messen Rapid. Tech und FabCon 3.D: http://www.printcocktail.de/anmeldung_erfurt.html.