»Vorbeugung der allgemeinen Verunsicherung durch Bildung«: Rudolf Degener, Gennaro Marfucci, Alfred Schnitger, Helmut Schweighöfer und Thomas Meurers (v.l.n.r., auf dem Bild fehlt Eduard Wysocki).
 
27 OKT 2015
Sheldon S. Nazaré 0 Kommentare
 

Gedruckt wie gefordert - Nutzen und Vorteile des neuen Standards Fogra51

 

RGF Consulting Team bietet Expertenwissen auf Roadshowtour und begleitet durch den Änderungsprozess

Köln, im Oktober 2015

Der RGF, Verbundgemeinschaft von Systemhäusern, Fachhändlern und Consultants, macht – gemeinsam mit seinem Consulting Team und seinen strategischen Industriepartnern EFI und Epson – auf den Nutzen und die Vorteile der neuen Standards Fogra 51 und Fogra 52 aufmerksam. Durch die stetigen und schleichenden Veränderungen im Druckprozess, ausgelöst durch neue Technologien, Farben und Medien und die dadurch veränderten und verbesserten Druckbedingungen, wurde es dringend notwendig, einen neuen Standard zu etablieren. Die neue Norm ist praxisnahe; sie erleichtert das standardisierte Arbeiten im Druckprozess. Das RGF Consulting Team klärt auf und hilft bei der Umsetzung. Durch kostenfreie Informationstunden, weiterführende Workshops und hochkarätige Expertenseminare.

 

Die zahlreichen Nutzen und Vorteile des neuen Standards
Die visuelle Übereinstimmung unterschiedlicher Druckprozesse wird deutlich verbessert. Diese wird auch im Digitaldruck einfacher als bisher.

 

Dadurch, dass es nur noch zwei Papierklassen (Papiersubstrat 1/Papiersubstrat 5) im Bogenoffset gibt, ist es nun möglich, viele Substrate bzw. unterschiedliche Papiere zu verwenden und damit nach ISO zu produzieren. Die Einrichtung eines individuellen Standards ist realisierbar und zertifizierbar, beispielsweise sind Prüfdrucke für Naturpapiere (PS5) und hochweisse Papiere wie Heaven 42 möglich. Dies bietet unter anderem für die Verpackungsindustrie relevante Möglichkeiten.

 

Durch die kommende Revision der Contract Proof ISO-Standards wird es auch möglich sein, stark aufgehellte Auflagenpapiere, wie beispielsweise Heaven 42, farbverbindlich und zertifizierbar zu proofen.

 

Helmut Schweighöfer, renommierter Farbexperte, früher bei EFI und Best, bringt die Wahrnehmung der Anwender bezüglich der Umstellung auf den Punkt: „Unter Schmerzen hat der Kunde sich seinen IST-Zustand erarbeitet, nun kommen wir, reißen alles ein und bringen neues Licht und neue Meßgeräte. Dabei wird die Praxisnähe der neuen Norm den Nutzern deutliche Vorteile bringen. “

 

Von der Datenerstellung bis zum Druck
Das RGF Consulting Team informiert und begleitet alle Teilnehmer im Druckprozess zum neuen Standard und beantwortet dabei unter anderem die folgenden Kernfragen:

 

  • Was ändert sich im Vergleich zu Fogra39?
  • Was ist zu tun?
  • Sind Investitionen notwendig?
  • Wie kann man kostspielige Reklamationen vermeiden?

 

Die Print Vision Days
Das RGF Consulting Team geht mit kostenfreien Informationstunden und dem Angebot, anschließend Hintergrundseminare zu besuchen, auf Roadshow. Erster Termin ist der 26. November im Print Solution Center von Epson in Meerbusch bei Düsseldorf. Weitere Termine folgen 2016, unter anderem im Rahmen der bundesweiten Print Cocktail-Veranstaltungen. Die Anmeldung / Registrierung ist für die Teilnahme erforderlich. Anmeldeschluss ist der 05.11.2015. Spätere Anmeldungen können evtl. nicht mehr berücksichtigt werden. Die Teilnehmerplätze sind begrenzt.

 

Besucherregistrierung
http://www.print-vision-day.de


Hintergrundseminar "Von der Datenerstellung bis zum Druck“ zu folgenden Themen:

  • Die Revision der Offsetdrucknorm – FOGRA51 und FOGRA52
  • Abschied vom CMYK Workflow – PDF/X-4 anstatt PDF/X-3
  • Nutzen, Chancen und Herausforderungen
  • Was ist zu tun?
  • Die Vermeidung kostspieliger Reklamationen
  • PANTONE CI-Farben

Informationen zum RGF Consulting Team
Im Consulting Team des RGF schließen sich Farbexperten und Consultants zusammen, um Problemlösungen in nahezu allen Bereichen des Colormanagements anzubieten. Zu den Themen gehören: Effizienzsteigerung und Qualitätskontrolle im Druckprozess, Standardisierungen wie PSD, Simulationsdruck/Proof, Textildruck und vieles mehr.


Download Pressetext & HighRes-Bildmaterial als ZIP-Archiv: 


Weitere Veröffentlichungen: 
http://www.fogra.org
http://www.rgf.de
http://www.print-vision-day.de

 
Zurück zur Übersicht
 
Share
 
Tags:    Farbmanagement   |  Presse   |  Proofing   |  Standardisierung PSD/PSO/ISO   |  PDF
 

Sheldon S. Nazaré

RGF Presseattaché

0 Kommentare